Über mich

Als gebürtige Luxemburgerin spreche ich neben Luxemburgisch, meiner Muttersprache, auch Deutsch und Französisch fließend. Zu diesen Sprachkenntnissen gesellte sich bereits sehr früh mein Interesse an der englischen Sprache. Mein Studium in Germanistik und Anglistik absolvierte ich in Deutschland (Trier) und England (Liverpool).

Zwölf Jahre lang unterrichtete ich Deutsch und Luxemburgisch an einem Gymnasium in Luxemburg, bevor ich nach Frankreich zog, um dort als Übersetzerin zu arbeiten.

Zu meinen jüngsten Arbeiten gehören vor allem Aufträge aus den Bereichen Verwaltung, Tourismus, Handel und Werbung. Zudem bin ich mit jedweder Art von schulischen Aufgaben im Zusammenhang mit der Korrektur- und Übersetzungsarbeit vertraut.

Höchste Priorität bei der Übersetzungsarbeit haben bei mir Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit.